10. AggerEnergie- und Sparkassenlauf

10. AggerEnergie- und Sparkassenlauf

Der 10. AggerEnergie- und Sparkassenlauf Gummersbach wurde bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen mit dem 4 km Lauf der Liegebikes um 10:30 Uhr eröffnet.

10. AggerEnergie- und Sparkassenlauf

Großes Gedränke herrschte im Vorfeld der Läufe der Schülerinnen der Jahrgänge 1997-2004, denn hier war die Beteiligung sehr groß. Dann waren die kleinsten Läufer gefordert. Bei den Bambiniläufe (Jg. 2005 und jünger) waren 600m zu Laufen. Zahlreiche begeisterte Eltern fieberten mit ihren Kleinsten mit oder Liefen sogar die kurze Strecke mit. Ab 11:20 Uhr liefen die Läufe der Mädchen, gefolgt von denen der Jungen um 11:40 Uhr. Um 12:00 Uhr fiel dann der Startschuss des 2 km Laufes der Schüler Jahrgang 1997-2004.

Im Rahmen der beiden Schülerläufe gab es die Sonderwertung „Grundschulmeisterschaft der Stadt Gummersbach“ für alle Schüler/innen der Jg. 2001-2004, die am 30.09.2012 Schüler/in  einer Grundschule im Stadtgebiet Gummersbach sind. Ab 12:30 Uhr starten die Läufer über den 4 km Volkslauf. Auch hier war die Beteiligung riesig. Zum Schluss wurden dann die Läufer/innen des 10 km Stadtlaufes um 13:15 Uhr auf die Strecke geschickt. Für den Hauptlauf sind Geldpreise für die jeweils 8 zeitschnellsten Läufer/innen ausgelobt. Im Rahmen dieser beiden Läufe gab es eine Firmen- und Mannschaftswertung. Angesprochen sind Firmen, Behörden, Institutionen, Unternehmen und Mannschaften, die in Vierer – Mannschaften miteinander gegen andere Teams antreten. Alle Finisher erhielten im Ziel eine Medaille.

Die vollständigen Ergebnisse gibt es auf der Webseite der LG Gummersbach.

10. AggerEnergie- und Sparkassenlauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.