Himmlisch Fit 2013

Himmlisch Fit 2013

Die Abschlussveranstaltung der Aktionswoche „Himmlisch Fit“ in Engelskirchen stand im Zeichen von sportlichen Aktionen, die allerdings nur drinnen stattfinden konnten.

Am Sonntag morgen regnete es wahrlich Bindfäden, so dass sich das Organisationsteam von Himmlisch Fit entschloss, sämtliche Outdoor-Aktionen in die Aula bzw. die Turnhalle des Aggertalgymnasiums zu verlegen. Dort konnten die Kinder und Jugendlichen auf verschiedenen Spiel- und Sportgeräte der Springfloh FestSpiel & Artistik spielen und herumtoben. Für das leibliche Wohl sorgte ein Team der AWO Ründeroth.

Das Highlight des Aktionstages war der DAK Dance Contest. Acht verschiedene Gruppen tanzten vor zahlreichen Gästen und viel Applaus. Daher hatte die Jury, bestehend aus den drei Juroren Bürgermeister Dr. Gero Karthaus, Petra Klee und Mareike Johns von der Tanzschule Kasel, eine schwere Aufgabe vor sich, wollte sie allen Teilnehmern bei der Bewertung gerecht werden. In der Kategorie „Young Teens“ trat nur eine Gruppe an und belegte damit den ersten Platz – „Swag it“ aus Gummersbach. In der Kategorie „Kids“ (bis 12 Jahre) siegte die Tanzformation, die sich „Funky Girls“ getauft hatte. Platz zwei belegten die „Wild Black Cats“ aus Gummersbach/Marienheide vor den drittplazierten „Sweet Dancers“.

Himmlisch Fit 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.