Aggertal Laufcup feiert Sieger 2012

Aggertal Laufcup feiert Sieger 2012

Bei Live-Musik, Würstchen vom Grill, Kaffee und Kuchen feierten die Teilnehmer des zweiten Aggertal Lauf-Cup 2012 ihren „Saisonabschluss“ in der Schützenhalle in Engelskirchen-Kaltenbach.

Am vergangenen Samstag nachmittag ließen es sich die rund 100 Gäste im Schützendomizil Kaltenbach gut gehen, genossen die tolle Atmosphäre und die Live-Musik der Gruppe Heartbeat, einer Coverband aus Loope mit Musik der 60er, 70er und 80er Jahre. Um 18 Uhr nahmen Lutz Sasse, Organisator des Aggertal Lauf-Cups, und Ulrike Rösner, Vorsitzende der LG Gummersbach, die Siegerehrung vor. Als erstes erhielt Familie Kern für ihr beständiges sportliches Engagement einen Ehrenpreis. Darauf folgte die Ehrung, die Übergabe der Urkunden und des Finisherpräsent 2012. In diesem Jahr erhielten alle Teilnehmer eine hochwertige Funktionsmütze sowie ein Paar Handschuhe der Firma Skinfit.

Einen besonderen Applaus erhielten die diesjährigen Sieger. Bei den Männern konnte sich Christoph Niemann von der LG Gummersbach in einer Gesamtzeit von 1:51:56 über den Sieg freuen. Martin Oberndörfer von der LLG St. Augustin verbuchte mit einer Gesamtzeit von 1:54:14 Platz 2 vor Manuel Kreuer von laufmonster.de in einer Zeit von 1:54:50.

Bei den Damen belegte Birgit Lennartz von der LLG St. Augustin den ersten Platz in 2:08:41. Sie erhielt neben dem Finisherpräsent ein eigens entworfenes und von Goldschmiedin Katja Hinze angefertigten Läufer-Anhänger. Annabel Diawuoh vom VfL Engelskirchen belegte mit 2:12:39 den zweiten Platz vor ihrer Vereinskollegin Aline Meisel (2:14:36).

Anschließend sorgte die Dirty Blues Band, eine Siegener-Kultband mit Blues- und Rockmusik vom Feinsten, für eine tolle musikalische Unterhaltung.

Aggertal Laufcup feiert Sieger 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.