Allegra musica meets Barlog

Allegra musica meets Barlog

(Bild- und Textquelle: Chor „Allegra Musica“)

Der Chor „Allegra musica“ präsentierte sich beim Tag der Offenen Tür der Firma Barlog in Overath.

Der erste Auftritt des Chores an diesem Tag war eine Mitgestaltung einer Hochzeitszeremonie in der Looper Schützenhalle mit dem Segenslied von John Rutter „The Lord bless you and keep you“ und dem schottischen Traditional „Amazing grace“; danach wurden schwungvolle Spirituals wie „I’ve got peace like a river“ und „Ride the chariot“ gesungen.

Anschließend folgte der Chor der spontanen Bitte des 1. Vorsitzenden Paul Remmel, der Firma Barlog, bei der Remmel im Vertrieb tätig ist, zum Tag der offenen Tür eine Freude zu bereiten, denn Herr Barlog ist seit Bestehen dieses Chores förderndes Mitglied von „Allegra musica“. Eine gelungene Überraschung, dem Firmengründer Werner Barlog in Overath zu seinem 20. jährigen Firmenjubiläum mit einigen Kostproben des Repertoires zu gratulieren. In der Konditionierhalle, die eine tolle Akustik bot, fanden sich die Festgäste ein, um das Kurzprogramm zu hören und sie konnten zumindest musikalisch den Sommer bei „BarbarAnn“ von den Beach Boys fühlen. Danach durften sich die Chormitglieder mit ihrem Chorleiter Manfred Schümer an den diversen Ständen mit Leckereien und Getränken stärken.

Allegra musica meets Barlog

Trotz des schon zur Gewohnheit gewordenen schlechten Wetters war der Tag der Offenen Tür der Firma Barlog gut besucht und der Auftritt des Chores „Allegra musica“ eine willkommene Ergänzung in einem informativen und kurzweiligen Tagesprogramm.

Wer gerne singt, ist herzlich eingeladen bei den Proben immer mittwochs um 18.30 Uhr im katholischen Jugendheim in Engelskirchen-Loope vorbeizuschauen. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Chors Allegra Musica.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.