Biesfelder Dorflauf bei Sonnenschein

Biesfelder Dorflauf bei Sonnenschein

Während die Teilnehmer des Biesfelder Dorflaufs im vergangenen Jahr noch mit Aprilwetter ähnlichen Bedingungen zu kämpfen hatten, mussten sie beim 8. Biesfelder Dorflauf eher mit der hochsommerlichen Hitze kämpfen.

Insgesamt über 220 Teilnehmer waren am Pfingstsamstag an den fünf Starts des beliebten Laufes in Biesfeld aktiv. Auch 2012 hatten die Mitglieder der Union Blau-Weiss Biesfeld keine Mühe gescheut und wieder eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt. Entlang der Strecke fanden sich zahlreiche Streckenposten, die die Strecke sicherten und für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgten.

Die Streckenführung sorgt seit Jahren für ein beständiges Motto: Flach ist woanders. Denn schon beim Start heißt es für die Läufer die Zähne zusammenbeißen und den Berg hinauflaufen. Aber jeder, der sich für diesen Lauf im Bergischen Land anmeldet, weiss worauf der sich einlässt: Es heisst schließlich nicht umsonst „Bergisches“ Land !

Im Anschluss an den anstrengenden Lauf konnten sich alle Teilnehmer bei einem kühlen Erdinger Alkoholfrei erfrischen und neue Kräfte sammeln.

Die Ergebnisse gibt es auf der Webseite des Union Blau Weiss Biesfeld.

Ein Kommentar auch kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.