Bürgerdialog zum Haushalt

Bürgerdialog zum Haushalt

(Bild- und Textquelle: Pressemitteilung Gemeinde Engelskirchen)

Ab sofort Woche können alle Engelskirchener Bürgerinnen und Bürger über die Webseite der Gemeinde Engelskirchen per Internet  Vorschläge zur Sanierung des Haushaltes machen und durch eigene Ideen mithelfen, dass der angestrebte Haushaltsausgleich im Haushaltssanierungsplan spätestens bis 2022 erreicht werden kann.

Die eingebrachten Vorschläge sowie weitere Anregungen seitens der Bürgerinnen und Bürger werden am 14. Juni 2012, 19:30 Uhr, (Aula des Aggertalgymnasiums) in einer Bürgerversammlung mit Rat und Verwaltung diskutiert. Ziel ist es, sich nicht nur über hohe Belastungen und dem schlechten Zustand gemeindlicher Einrichtungen zu beschweren, sondern aktiv und kreativ mitzugestalten und zu vermeiden, dass die nachfolgenden Generationen mit einem nicht mehr zu bewältigenden Schuldenberg konfrontiert werden. Darüber hinaus gilt es für Engelskirchen das Heft des Handelns selbst in die Hand zu nehmen und nicht durch aufsichtsbehördliche Genehmigungsverfahren in der Gestaltung blockiert zu sein. Selbstverständlich ist die Abgabe der Vorschläge nicht nur über das Internet, sondern auch schriftlich (Gemeinde Engelskirchen, „Betreff: Haushaltssanierung“, Engels-Platz 4, 51766 Engelskirchen) möglich. Das Kontaktformular erreichen Sie durch das Anklicken der folgenden Link: http://www.engelskirchen.de/cms217/aktuelles/BDHH/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.