Frodeno gibt Startzusage für T3 Triathlon

Frodeno gibt Startzusage für T3 Triathlon

(Textquelle: Pressemitteilung t3 triathlon Düsseldorf)

Das Starterfeld des T³ Triathlon in Düsseldorf am 30. Juni 2013 ist um einen Top-Star reicher: Jan Frodeno.

Für den 31-jährigen Olympiasieger von 2008 und Olympia-Sechsten von London ist es nach der Premiere des City-Triathlons 2011 bereits die zweite Teilnahme in Düsseldorf. „Ich freue mich sehr, dass ich nach der Premieren-Veranstaltung 2011 in diesem Jahr wieder dabei bin. Leider hat es im letzten Jahr aufgrund der Olympiavorbereitung nicht geklappt. Schon vor zwei Jahren war ich sehr beeindruckt, mit welcher Professionalität und Qualität die Veranstaltung durchgeführt wurde – und das bei einer Erstauflage.“

2011 musste sich Frodeno im Elite-Sprintrennen (750m Schwimmen, 20km Radfahren, 5km laufen) lediglich Jonathan Zipf (Buschhütten) geschlagen geben. „Ich werde mich in den kommenden Wochen entscheiden, auf welcher Distanz ich beim T³ Triathlon in Düsseldorf antreten werde. Aber egal ob Olympische Distanz oder Sprint, die Kulisse im und um den Medienhafen wird einmalig sein.“ Für die diesjährige Auflage des T³ Triathlon in Düsseldorf, die unter der Schirmherrschaft von Düsseldorfs Oberbürgermeister Dirk Elbers steht, haben sich bereits über 1000 Athleten angemeldet. Als Strecken werden für die „Jedermänner“ die Sprintdistanz (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen) inklusive Staffeln sowie die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen) angeboten. Auf der Olympischen Distanz werden zudem erneut die Deutschen Altersklassen-Meisterschaften ausgetragen. Die Top-Stars der 1. Triathlon Bundesliga – Frauen und Männer – kämpfen nach 2012 bereits zum zweiten Mal in Düsseldorf auf der Sprintdistanz um wichtige Meisterschaftspunkte. Ebenfalls auf der Sprintdistanz gefordert sind die Triathleten des DTU Nachwuchscups.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es auf der Webseite des T3 Triathlon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.