Kirschblüten, Hochsommer, Teilnehmerrekord

Kirschblüten, Hochsommer, Teilnehmerrekord

Der 15. Kirschblütenlauf in Refrath ist Geschichte. Mit drei Worten lässt er sich charakterisieren: Kirschblüten, Hochsommer und Teilnehmerrekord. Bereits die Anmeldungen zu den Kinderläufen garantierten dem TV Refrath einen neuen Voranmelderrekord. Über 150 lagen lange vor dem Start vor. Bei hochsommerlichen Temperaturen eröffnete Jochen Baumhof den 15. Kirschblütenlauf. Seine 80köpfige Helfermannschaft hat im Vorfeld alles gegeben, damit der Lauf rund um den Peter-Bürling-Platz wie gewohnt stattfinden konnte.

Für die beliebten Laufdistanzen über 5 km und 10 km hatten sich viele Läufer vorangemeldet. Leider hatten sie beim Start nicht so viel Glück wie die Kinder und die Grundschulekinder. Ein Regenguss sorgte für reichlich Abkühlung während des Laufs. Großes Interesses erfreute sich die neue Variante der 10 km Kirschblüten 2er Team-Staffel. Mit dem Hauptlauf starteten erstmals Staffeln, die sich als 2er-Team die Distanz über 10 km teilen. „Die Erfolgsgeschichte beim Bensberger Martinilauf mit 50 Staffeln in 2017 wollen wir beim Kirschblütenlauf fortschreiben“, hatte Organisationsleiter Jochen Baumhof vom TV Refrath mitgeteilt.

Erste Fotos sind schon online …

Kirschblüten, Hochsommer, Teilnehmerrekord Kirschblüten, Hochsommer, Teilnehmerrekord