Martinsmarkt Ründeroth

Martinsmarkt Ründeroth

Traditionell findet der Martinsmarkt Ründeroth -gestaltet und organisiert vom Aktivkreis Ründeroth – am ersten Wochenende im November statt.

Wie alle Jahre kamen die Besucher aus dem Bergischen Kreis und auch von weiter her. Daher ist dieser Markt längst kein Geheimtip mehr, denn dieser Tradionsmark ist das erste weihnachtlich angehauchte Fest in der Region Oberberg und blickt schon auf eine über zwanzig jährige Geschichte zurück.

Sobald es dunkel wird stellte sich die wunderschöne Atmosphäre in den Gassen von Ründeroth ein. Im Verlauf des Wochenende wurde es dann auch noch kalt genug für den ersten Glühwein, sodass die vorweihnachtliche Stimmung perfekt war.  Viele Geschäfte in Ründeroth beteiligten sich auch 2010 wieder am Martinsmarkt – entweder mit einem eigenen Stand oder mit der Öffnung ihrer Geschäfte auch am verkaufsoffenen Sonntag.  Ein besonderes Highlight in jedem Jahr ist die Feuerzangenbowle, die von der Feuerwehr Ründeroth vorbereitet und ausgeschenkt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.