Rathauskonzert mit Mircea Gogoncea

Rathauskonzert mit Mircea Gogoncea

(Text- und Bildquelle: Pressemitteilung Gemeinde Engelskirchen)

Beim ersten Rathauskonzert im neuen Jahr spielt Gitarrist Mircea Gogoncea Gitarrenmusik aus Spanien, Italien und Südamerika. Er präsentiert Stücke von Enrique Granados, Heitor Villa Lobos und Mario Castelnuovo-Tedesco. Diese drei Komponisten sind weltbekannt. Sie lebten und schufen Gitarrenmusik, die vor allem in Filmen und in Konzerten gespielt wird.

Die Musikpresse feiert Mircea Gogoncea als „Genius of classical guitar“. Der Fachbereich Kultur im Engelskirchener Rathaus arbeitet seit Jahren mit der Dr. Carl Dörken Stiftung zusammen. Durch diese Zusammenarbeit gelang es, den außergwöhnlichen Gitarristen Gogoncea für ein Konzert zu gewinnen. Am Sonntag, den 5. Februar 2017 spielt Gogoncea in Engelskirchener Rathaus.

Hintergrund von Mircea Gogoncea

Mircea Gogoncea ist erst 24 Jahre alt. Der gebürtige Rumäne lebt heute in Deutschland und wird international gefeiert. Er hat über 350 Konzerte auf allen Kontinenten gegen. Bei nationalen und internationalen Wettbewerben hat er schon 160 Preise und Auszeichnungen für seine musikalischen Leistungen erhalten. Er gilt damit als der Gitarrist mit den meisten Wettbewerbserfolgen.

Karten für das Rathauskonzert zum Preis von 18 € (ermäßigt 12 €) gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen: Spielwaren Kurth Engelskirchen (02263-901491), Schreib-Shop Kurth Loope (02263-901098), Post & Papier Ründeroth (02263-7159130) und Bürgerbüro der Gemeinde Engelskirchen 02263-83401).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.