Technische Hilfe vor Ort

Technische Hilfe vor Ort

Bei einer Oldtimerrallye kann viel passieren. Platter Reifen, leergefahrener Tank, defektes Getriebe. Da ist es gut, wenn schnell technische Hilfe kommt. Die meisten Oldtimerrallyes finden am Wochenende statt. Da kann technische Hilfe schon mal auf sich warten lassen. Doch es geht auch anders.

Bei der 9. Oldtimerausfahrt des MSC Nümbrecht hatte das Team mit der Startnummer 42 ein technisches Problem. Die beiden hatten bereits während der Vormittagsetappe mehrfach Schwierigkeiten. Am Nachmittag stellte das Fahrzeug nach einer längeren Berganfahrt bei Faulmert mit einem lauten Knirschen seinen Dienst ein. Nichts ging mehr ! Nicht mal mehr die Warnblinkanlage !

Eine Helferin des MSC Nümbrecht eilte zu Hilfe. Gemeinsam mit dem Team konnte das Auto auf einen nah gelegenen Feldweg geschoben werden. Der Fahrer Alexander Müller machte sich auf die Suche nach der Ursache für den Ausfall. Da eilte Rettung herbei: Bernd Lurz aus Engelskirchen. Er stoppte seinen Ford Escort XR3i Cabrio und bot Hilfe an. Als KFZ-Meister kennt er sich mit Problemen bei Autos gut aus. Schnell konnte er das Übel lokalisieren. Ein Defekt in der Elektronik. Lurz machte den liegen gebliebenen Wagen schnell wieder startklar. So konnte die Ausfahrt für beide Teams nach einer kurzen Standpause weitergehen.

Die 120km langen Ausfahrt durch den oberbergischen Kreis teilte sich in zwei Etappen ein. Der Start erfolgte um 9:31 Uhr vom Parkhotel in Nümbrecht. Im Minutentakt tuckerten die 96 Fahrzeuge an den zahlreichen Zuschauern vorbei. Die erste Etappe dauerte knapp zweieinhalb Stunden und führte durch die Ortsgebiete von Reichshof, Eckenhagen und Wiehl zurück nach Nümbrecht. Bei der Mittagspause stärkten sich die Teilnehmer bei einem deftigen Essen in der Kantine von Heiner Weiß Fleischwaren und Spezialitäten GmbH. Anschließend führte der zweite Teil der Etappe um Wiehl nach Nümbrecht zurück.

Die vollständigen Ergebnisse der 9. Oldtimer-Rallye „Rund um Nümbrecht“ gibt es auf der Webseite des Motorsportclub Nümbrecht e.V. im ADAC hier

Technische Hilfe vor Ort Technische Hilfe vor Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.