Volksbank Oberberglauf Dieringhausen im Trend

Volksbank Oberberglauf Dieringhausen im Trend

(Textquelle: TSV Dieringhausen)

Der Volksbank Oberberglauf 2016 des Dieringhausen geht mit dem Trend. Am Freitag den 10. Juni 2016 richtet der TSV Dieringhausen die 4. Auflage des Volksbank Oberberg Lauf Dieringhausen aus.

Da man trotz der Vielzahl der Sommer-Laufveranstaltungen, möglichst viele Läuferinnen und Läufer nach Dieringhausen locken möchte, setzt der TSV Dieringhausen erneut auf einen erfrischenden Mix aus Leistungs- und Breitensport. Neu im Programm für 2016 ist der “Fun Run“ Lauf ! Der Eventcharakter soll durch den Fun Run weiter hervorgehoben werden und auch dem Breitensportler die Möglichkeit eröffnen, auf einer kürzeren Einzeldistanz zu starten. Mit dem neuen Angebot kommt der TSV Dieringhausen den vielen Nachfragen nach einer kürzeren Laufstrecke nach. Die Fun Runner starten gemeinsam mit den 10 KM und Staffelläufern. Der Teilnehmer kann unterwegs entscheiden, ob er eine Runde mit 3,9 KM, zwei Runden mit 6,9 KM oder drei Runden über die komplette 10 KM Distanz absolviert. Beim Fun Run wird es keine Altersklassen- und Mannschaftswertung, sondern eine nach Frauen und Männer getrennte Gesamtwertung pro Distanz geben.

Der Staffelwettbewerb, den man nach der sehr positiven Entwicklung der letzten beiden Jahre weiter auszubauen möchte, soll erneut zentraler Bestandteil der Veranstaltung werden. Als Zielgruppen sieht man Firmen und Betriebe, Behörden, Banken und vor allen Dingen die umliegenden Schulen, aber auch Phantasieteams jeglicher Art. Die Strecke ist dabei auch für reine Hobbyläufer gut zu bewältigen. Jeder Teilnehmer einer Dreierstaffel absolviert eine Runde auf dem ca. 3,3 KM langen Straßenrundkurs.

Die leistungsorientierten Läufer/innen melden sich beim 10 KM Hauptlauf an. Dort bietet der Veranstalter wie gewohnt Altersklassen- und Mannschaftswertung an. Schon seit Jahren sind die Topläufer/ innen der Region fester Bestandteil des Volksbank Oberberg Laufes. Für die Kinder und Jugendliche werden die zwei bewährten Wettbewerbe, der 800 Meter Bambinilauf und der 3 KM Schüler- und Jugendlauf angeboten. Besonders freut man sich schon auf die Jüngsten. Für die Bambinis, deren Eltern und Verwandte, sowie die Zuschauer, ist es ein tolles Erlebnis, wenn der Nachwuchs unter tosendem Applaus die zwei Stadionrunden absolviert.

Dies gilt ebenfalls für die Schüler und Jugendliche. Denn auch der Start und das Ziel des anspruchsvollen 3 KM Laufes, liegt wie bei allen Wettbewerben im Stadion am Hammerhaus in Dieringhausen. Viele Pokale, Medaillen und Urkunden, sowie ein begeistertes Publikum, sollen den Kindern und Jugendlichen ausreichend Anreiz geben sich anzustrengen.
Für die teilnehmerstärkste Gruppe steht der große Wanderpokal vom Hauptsponsor Volksbank Oberberg bereit. Die Wettbewerbe beginnen um 18 Uhr. Detaillierte Infos wie Startzeiten, Streckenpläne und die Onlinemeldung findet man auf der laufeigenen Internetseite.

Und so sieht der Zeitplan am Veranstaltungstag aus:

  • 800 Meter Bambinilauf: Start 18.00 Uhr
  • 3 KM Lauf: Start 18.15 Uhr
  • 10 KM Lauf, Fun Run und  Firmen/Team/Schul-und Familien Staffel: Start 19.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.